2. – 6. 9. RASTENBERG Die Lichtung

Licht | Körper | Reinigung und Dasein

Seminarhaus DIE LICHTUNG

Rastenberg / Österreich

 

Wer bist du, wer darfst du sein? Darfst du dich fühlen? Darf alles in dir
sein? Klarheit, dein Inneres zu erfahren, zu akzeptieren, Bewusstheit, Liebe und Zuneigung. Stell dich deiner Angst, liebe dein Dasein. Unbewusst – bewusst. Mach dir klar, wer du wirklich bist. Akzeptiere die Angst der Nicht-Öffnung, heile dein Dasein. Akzeptiere den Schöpfer in dir. Du bist der Mitschöpfer deiner Heilung im Seelenplan.

 

 

 


 

Heribert Czerniak – Klangmedium & Heiler

Seit seinem 21-tägigen Einweihungsprozess in den »Ramana-Maharshi-Höhlen« des Berges Arunachala in Indien hat Heribert die Fähigkeit, mit Heilgesängen bis in die schwierigen, unbewussten, psychischen und körperlichen Themen zu wirken. In den letzten Jahren nahm Heribert als Medium immer mehr wahr, wie die Tonfrequenzen in der DNS eine Umprogrammierung vornehmen, so dass dein Leben mehr auf das Hier und Jetzt ausgerichtet ist. Heribert als Klangmedium ermöglicht dir eine transformierende Öffnung im Körper, um den inneren Frieden in dir wahrzunehmen – der von nichts abhängt, der immer da ist und zu dir gehört. Er hat die Fähigkeit, heilende Informationen aus dem Quantenfeld in Form von Heilgesängen »herunterzuladen« und sie individuell auf die Energiesysteme der Menschen auszurichten. Die Tonfrequenzen wirken in der Grosshirnrinde und befreien das Nervenzentrum von belastenden Programmierungen.

 


 

Was ist das Besondere daran, mit Heribert zu reisen?

Heribert führt die Seminarteilnehmer an Heilige Ritual und Kraftorte. Durch seine Wahrnehmung und die besonderen Heilgesänge entsteht mit der Gruppe eine tiefe innige wohltuende Öffnung mit den Energien, den Urahnen und Lichtwesen. Heribert empfängt Informationen und Heilgesänge der Urahnen vor Ort und die Teilnehmer erleben oft durch ein intuitives befreites Tönen und Mantrensingen eine innige vertraute Verbindung zu den Energien und Lichtwesen an den heilenden Kraftorten.

 

Seminarzeiten

Seminarbeginn Mittwoch 2. 9. | 20 Uhr
Abendessen 19 Uhr

Seminarende Sonntag 6. 9. | 13 Uhr
danach Mittagessen

 

Seminarkosten

400 € zzgl. Unterkunft und vegetarische Vollverpflegung



Reiseversicherung

Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen, da eine Stornierung 4 Wochen vor Seminarbeginn nicht mehr möglich ist. Durch die Überweisung sicherst du dir einen Platz im Seminar. Bei einer Absage seitens der TeilnehmerInnen haftet der Teilnehmer für den vollen Betrag. Kann seitens des Teilnehmers jemand gefunden werden, welche/r den abgesagten Platz belegen wird, erstatten wir den Betrag abzüglich einer administrativen Gebühr von 100 €.