BERN 24. – 26.11.2017 Die Versöhnung mit dir selbst – Ich darf mich wieder fühlen

in Bern / Niederwangen – Buddhistisches Zentrum

Erfahren Sie die heilsame Wirkung der besonderen Heilgesänge von Heribert Czerniak, die durch seine Medialität und Heilfähigkeiten in der Aura und im Körper Energieblockaden befreit.

 

  • Die Heilgesänge bewirken eine energetische Ausbalancierung der rechten und linken Seite
  • Eine heilende Öffnung der weiblichen Ahnenlinie auf der linken Seite des Körpers über die Mutter
  • Eine heilende Öffnung der männlichen Ahnenlinie auf der rechten Seite des Körpers über den Vater
  • Die Heilgesänge lösen unbewusste Ich- / Ego-Anteile, die das Selbstwertgefühl blockieren.
  • Ich bin es wert wieder geliebt zu werden, weil ich Liebe bin.
  • Loslösung von karmischen Energien – ich muss mich anstrengen für ein erfülltes Leben. Vater – Gottvater 

 

 
 
SEMINARKOSTEN & ANMELDUNG
  • Fr: Offener Heilabend und Seminarbeginn 19 Uhr | 40 CHF
  • Sa: 10 – 18 Uhr | So: 10 – 16 Uhr | Fr – So: 300 CHF
SEMINARORT

YOGA Ruth Walker-Hess, Kramgasse 68, Bern

ANREISE

Flughafen Basel, Bahnhof Bern

 
Info & Anmeldung

Seminarreisen | CD Bestellungen | Einzel- & Paarsitzungen
www.heilende-stimme.com
info[at]heilende-stimme.com
Telefon: 0351/16058422

 
Was ist das Besondere daran, mit Heribert zu reisen?
HERI-5970-2

Heribert führt die Seminarteilnehmer an Heilige Ritual und Kraftorte. Durch seine Wahrnehmung und die besonderen Heilgesänge entsteht mit der Gruppe eine tiefe innige wohltuende Öffnung mit den Energien, den Urahnen und Lichtwesen.

Heribert empfängt Informationen und Heilgesänge der Urahnen vor Ort und die Teilnehmer erleben oft durch ein intuitives befreites Tönen und Mantrensingen eine innige vertraute Verbindung zu den Energien und Lichtwesen an den heilenden Kraftorten.

 

 

 

Info & Anmeldung

Seminarreisen | CD Bestellungen | Einzel- & Paarsitzungen

www.heilende-stimme.com

info[at]heilende-stimme.com

Telefon: 0351/16058422

 


 

Reiseversicherung

Bezüglich einer Absage der TeilnehmerInnen empfehlen wir eine Reiseversicherung abzuschliessen. Es muss eine Versicherung sein, welche auch private Reiseveranstalter abdeckt. Bei einer Absage seitens der TeilnehmerInnen haftet der Teilnehmer für den vollen Betrag, ausser der zurücktretende Teilnehmer findet jemanden, der den leeren Platz wieder füllt. In diesem Fall würden wir, abzüglich einer administrativen Gebühr von Euro 50.-, alles zurückerstatten.

 

 

MerkenMerken