18. 4. – 22. 4. Schamanisches Osterseminar

Die schamanische Heilung – Vermittler zwischen Himmel und Erde

Die Heilkraft der Urahnen

Kisslegg / Allgäu

 

Heilende Botschaft vom Großen Geist einer Schildkröte

Zur Vorbereitung des schamanischen Osterseminars konnte ich die Unterstützung einer großen lichtvollen Schildkröte wahrnehmen. Und zu meiner Überraschung waren die Heilkräfte und die Botschaft für die Meditation so inspirierend und wirkungsvoll, dass ich die Aufnahme mit den Heilgesängen von mir nicht nur den Seminarteilnehmern zukommen lassen will, sondern allen, die noch tiefer ihre innere Stille wahrnehmen möchten.

Aufnahme Schildkröten-Meditation (bitte anklicken)
Hier kannst du den Text der Meditation lesen und auf dich wirken lassen:

Die Schildkröte erinnert uns daran, dass wir unser Heim immer mit uns herumtragen, egal wo wir sind. Wir brauchen uns weder zu beeilen noch irgendwo Schutz zu suchen. Selbst wenn wir ins tiefe Wasser unserer Gefühle eintauchen, können wir uns selbst (um)sorgen und müssen uns nirgendwo festhalten. Jetzt bist du bereit, Erwartungen loszulassen, die du an dich selbst oder andere gestellt hast und Verantwortung für deine Illusionen zu übernehmen. Es gibt nichts für dich zu tun. Ruhe einfach in der Fülle dessen, was du jetzt bist. Wenn dabei Wünsche, Hoffnungen und Träume allmählich verschwinden – umso besser. Es schafft Raum für eine neue innere Stille und du kannst das annehmen, was ist. Du kannst diese Entwicklung freudiger als je zuvor begrüßen. Genieße diese Gemächlichkeit, die dich zur Ruhe kommen und erkennen lässt, dass du bereits zu Hause bist.

Wer möchte, bekommt eine gebrannte CD für 10 € (inkl. Porto) zugeschickt.

 

SEMINAR

Die schamanischen Heilkräfte ermöglichen dir die Verbindung zu den heilenden Energien der Urahnen. Die schamanischen Gesänge integrieren abgespaltene Seelen-/ Energieanteile in unseren Körper. Das Heiltrommeln mit Heribert verbindet dich mit dem Erdchakra, um mehr in der Mitte und geerdet zu bleiben. Das bedeutet, dass wir immer mehr einen inneren Frieden mit unserem Erdenleben erfahren. Du bist in deiner Kraft, wenn du anerkennst, dass du der Schöpfer bist. Wenn du spürst, dass du mehr der Beobachter wirst. Dich zentrierter fühlst und wahrnimmst, dass du wieder angebunden bist mit der göttlichen Energie zwischen Himmel und Erde. Wir arbeiten mit Federn, Kristallen und einem Feuerritual.

Heribert, der unter anderem in den Höhlen des Arunachala durch seine geistige Führung eine schamanische Öffnung mit Heilgesängen erfahren hat, wird dir zeigen, wie du in der Aura mit Federn arbeiten kannst und mit den Kristallen an der Wirbelsäule. Heribert wird auch ein Feuerritual initiieren.

Wer möchte, kann eine Vogelfeder, einen Bergkristall und seine Trommel oder ein anderes schamanisches Instrument mitbringen.

 

 

SEMINARKOSTEN & Anmeldung

 

SEMINARZEITEN
  • Seminarbeginn 20 Uhr, Abendessen 19 Uhr
  • Seminarende 13 Uhr, danach Mittagessen

Es besteht die Möglichkeit eher anzureisen bzw. länger zu bleiben.

 

Buchung der Zimmer 

Seminarzentrum eMAIL info@hotel-sonnenstrahl.de TEL + 49 (0) 75 63 18 90

 

 

Was ist das Besondere daran, mit Heribert zu reisen?
HERI-5970-2

Heribert führt die Seminarteilnehmer an Heilige Ritual- und Kraftorte. Durch seine Wahrnehmung und die besonderen Heilgesänge entsteht mit der Gruppe eine tiefe innige wohltuende Öffnung mit den Energien, den Urahnen und Lichtwesen.

Heribert empfängt Informationen und Heilgesänge der Urahnen vor Ort und die Teilnehmer erleben oft durch ein intuitives befreites Tönen und Mantrensingen eine innige vertraute Verbindung zu den Energien und Lichtwesen an den heilenden Kraftorten.

 

Reiseversicherung

Bezüglich einer Absage der TeilnehmerInnen empfehlen wir eine Reiseversicherung abzuschliessen. Es muss eine Versicherung sein, welche auch private Reiseveranstalter abdeckt. Bei einer Absage seitens der TeilnehmerInnen haftet der Teilnehmer für den vollen Betrag, ausser er findet jemanden, der den leeren Platz wieder füllt. In diesem Fall würden wir, abzüglich einer administrativen Gebühr von 100 €, alles rückerstatten.

MerkenMerken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken