17. – 24. 10. SARDINIEN •CORONA sicherer als Deutschland•

SONNE – MEER UND HEILUNG

Liebe – Selbstliebe

SAN PANTALEO / COSTA SMERALDA

 

 

Wie kann ich mich selbst annehmen wie ich bin? Mir selbst verzeihen? DAS GOTT–SELBST IN MIR wahrnehmen? Auf der höheren Seelenebene findet eine Begegnung deiner Themen in Liebe statt. In dieser intensiven Heilenergie der Gruppenseele erlösen sich Ich-Anteile. Energiewellen, die bisher – teilweise unbewusst – deinen Alltag beeinflusst haben. Du wirst eine Veränderung wahrnehmen, die dich positiv überraschen wird.

 

 

Die ersten drei Tage des Seminars sind Heilung, Sonne und Meer. Wir treffen uns jeweils in unserem Seminarraum zur Heilarbeit mit Heribert in der Gruppe. Unsere Unterkunft Ca’La Somara, ist eines der beliebtesten ‚Agriturismo‘ in der Region der exklusiven Küstengegend der Costa Smeralda.

 

Was früher als Stall einer Esel-Farm gedient hat, wurde durch die herzlichen Besitzer Laura und Alberto auf äusserst achtsame Weise umgebaut. Die Ausstattung und die Dekoration der Zimmer wurde sehr liebevoll und mit aufmerksamen Auge für Details im typisch sardischen Stil vorgenommen. Die Kombination der faszinierenden Berge rund um San Pantaleo und die Nachmittage am Meer, an den schönsten Stränden der Costa Smeralda (mit einem Abstecher zur ‚Gelateria‘ Eisdiele) sorgen für Ferien-Feeling und dem italienischen Flair des ‚Dolce far niente‘ (süsses Nichts-Tun). Dies ‚befriedigt‘ Körper, Geist und Seele zugleich und das Salzwasser des über die gesamte Sommerzeit aufgeheizten Meeres unterstützt und vertieft unsere Heilarbeit zusätzlich. 

 

 

An zwei weiteren Tagen gibt es geführte Tagesausflüge zu den nuraghischen Kraftplätzen, spürbare Wahrnehmungs- & Heilübungen uvm. Die Heilkräfte an den besonderen Kraftorten auf Sardinien sind einzigartig in den Begegnungen mit den Naturschönheiten und traumhaften Stränden dieser magischen Insel.

 
 

 

 

 

Sieben Übernachtungen im Ca’La Somara mit vegetarischer Vollpension. Verwöhnt werden wir von Sven, unserem ayurvedischen Koch aus Dresden. Die Anlage belegen wir in dieser Woche exklusiv mit unserer Seminargruppe. Verschiedene Sitzgruppen, Liegestühle beim Pool und auch Hängematten laden zum Entspannen und Verweilen in der gepflegten Gartenanlage ein. Eine ‚Energie-Zone‘ mit einem kraftvollen Sitz auf einem Granit-Stein und einer Pyramide, in die man sich hineinsetzen kann, runden diesen einmalig schönen Platz ab.

 

Unterkunft

Zimmerpreise pro Person und Nacht:

DZ mit Bad 45 €

DZ mit Gemeinschaftsbad 37 €

EZ mit Bad 70 €

EZ mit Gemeinschaftsbad 60 €

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

MerkenMerken

Seminarzeiten

Samstag 19:00 Uhr Abendessen
Seminarbeginn Sonntag 10:00 Uhr
Seminarende Freitag 21:30 Uhr

 

Seminarkosten

450 € zzgl. Unterkunft und vegetarische Vollverpflegung (30€ pro Person /Tag)
Eintrittsgelder und Gebühren sind in den Seminarkosten enthalten

 

Bei Anmeldung zum Seminar wird um eine Anzahlung von 150 € und Restzahlung (in bar vor Ort) zu Seminarbeginn gebeten.

 

 

 

Anfahrt

vom Flughafen Olbia zu unserem Seminarhaus Ca’la Somara (in der Nähe des Dorfes San Pantaleo)

Bei Google ‚Routenplaner Google‘ oder Navi des Mietwagens eingeben:
Start:
Flughafen Olbia, 07026 Olbia OT, Italien.
Ziel:
Ca‘ La Somara, Località Sarra Balestra, 07021 Arzachena SS, Italien

Bei der Ankunft am Tor bei der Einfahrt klingeln. 


 

 
Was ist das Besondere daran, mit Heribert zu reisen?

Heribert führt die Seminarteilnehmer an Heilige Ritual und Kraftorte. Durch seine Wahrnehmung und die besonderen Heilgesänge entsteht mit der Gruppe eine tiefe innige wohltuende Öffnung mit den Energien, den Urahnen und Lichtwesen. Heribert empfängt Informationen und Heilgesänge der Urahnen vor Ort und die Teilnehmer erleben oft durch ein intuitives befreites Tönen und Mantrensingen eine innige vertraute Verbindung zu den Energien und Lichtwesen an den heilenden Kraftorten.

 


Reiseversicherung

Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen, da eine Stornierung 4 Wochen vor Seminarbeginn nicht mehr möglich ist. Durch die Überweisung sicherst du dir einen Platz im Seminar. Bei einer Absage seitens der TeilnehmerInnen haftet der Teilnehmer für den vollen Betrag. Kann seitens des Teilnehmers jemand gefunden werden, welche/r den abgesagten Platz belegen wird, erstatten wir den Betrag abzüglich einer administrativen Gebühr von 100 €.