Ellen R. | 18. 8. 2018
Hallo Heribert, nun wollte ich heute noch meine Bewertung abgeben: - klare Struktur und Vorgaben "wo wir gerade sind oder ggf. sein könnten" - besonders tief berührend im Herzen das Einheitsfeld am Ende des 2.Workshops - ich nahm an allen drei Seminaren teil - der letzte Abend hat besonders durch mein eigenes Eintauchen/Tönen in mein Becken/Oberschenkel Verschüttetes hervorgebracht, 1.Chakra, ein Lebensthema "ich lehne dich ab bevor ich dich ablehnen kann" wurde am nächsten Tag emotional bewusst und spürbar und ich konnte es loslassen (neue Sicht der Welt für mich!) - meine Töne/Gesänge und die ich von anderen höre, haben meist stark transformierende Wirkung - besonders spürbar im Gewebe,  wenn ich mich dafür öffne. Soweit, was aus meinem Herzen in die Tasten floss  – Dir einen Riesendank für die kostenlose Teilnahmemöglichkeit und ich habe gern dazu beigetragen.
X