Dezember, 2021

202119DEZ15:0018:00Basel | Ich möchte gesehen werdenloosloo YOGA BaselSeminar:Seminar

Details:

Ich möchte gesehen werden

Basel


SEMINAR 19.12.21

Individuelle Behandlung für jede*n Teilnehmer*in

In meinen Beziehungen zur Arbeit, in meinen Beziehungen zur Partnerschaft, in der Familie. Unbewusste ICH-Anteile, die mich daran hindern gesehen zu werden, was sind das für ICH-Anteile, die letztendlich nur ausdrücken „Nein, ich möchte nicht gesehen werden“. In diesem Seminar öffnen wir die tieferen Hintergründe des nicht-gesehen-Werdens. Unbewusste innere Resignation, Verzweiflung und Schamgefühl, nicht gesehen und anerkannt zu werden. Die Verbindung Kehlkopf-Chakra und Genitalraum ist die Öffnung für Schamgefühl, Misstrauen und tiefere Verletzungen aus dem Elternhaus. Das Kind, das sich ständig darum bemüht hat. Heilgesänge und die Bereitschaft für heilende Öffnungen in der Seelenmatrix und Ahnenlinie öffnen sich im Sein.

Am Wochenende sind auch individuelle Heilbehandlungen möglich (siehe auch unten Einzelsitzung).


Zeit

Sonntag 15:00-18:00 Uhr


Ausgleich

150 CHF


Ort

loosloo YOGA Basel, Steinengraben 63 & Sperrstrasse 89, Basel
mehr Details hier >>


Einzelsitzung

Heribert nimmt die Lebensthemen, die sich als Ursache in Krankheiten und ständig wiederkehrenden Problemen zeigen, im Energiesystem des Körpers wahr.

In der ersten Einzelsitzung bitte ein Foto von den Eltern mitbringen. Es muss kein aktuelles Foto sein. Es ist auch egal, ob sie zusammen auf dem Foto, oder noch andere Personen mit dabei sind. Heribert wird anhand des Fotos eine Öffnung in der Seelenmatrix vornehmen.

In den ersten vier Lebensjahren hat sich das Ich gebildet mit all den Erfahrungen und Glaubensmustern – das sogenannte Unbewusste, das unser ganzes Leben beeinflusst. Er wird die Themen der ersten vier Lebensjahre zur Sprache bringen, die dir durch deine Eltern gezeigt worden sind. Dies sind auch unsere karmischen Muster. Wenn er das gemacht hat, schaltet er das Aufnahmegerät an und wird konkreter zu deinen Themen etwas sagen und danach die ganze Zeit mit seinen Heilgesängen an deinem Energiesystem arbeiten.

  • Während die CD gebrannt wird, hast du die Möglichkeit Fragen zu stellen.
  • Dauer der Einzelsitzung ist eine Stunde.
  • Mit der CD gehst du in einen 21-Tage Prozess. Das heisst, dass du die CD ein- oder zweimal am Tag hörst. Natürlich kannst du sie auch gern länger als 21 Tage hören.

Wenn du noch eine weitere Einzelsitzung benötigst, dann ohne die Fotos der Eltern. Die meisten Teilnehmer machen die Erfahrung, dass mehrere Einzelsitzungen nicht nur ihr Leben verändern, sondern auch ihr Seelenpotenzial immer mehr zum Vorschein kommt. Die Wahrnehmung verändert sich und durch die Auflösung deiner Begrenzungen hast du mehr Lebens-Licht-Energie zur Verfügung, um dein Leben zu verwirklichen.

Dauer 60 min, Ausgleich 160 CHF

Mehr

Zeit

(Sonntag) 15:00 - 18:00

ANMELDEN & MEHR INFOS

KONTAKT
X